logo

Fußball | Schwimmen| Tischtennis | Volleyball | Radball | Bogenschießen | Jiu Jitsu | Geräteturnen Mädchen | Leichtathletik | Beachvolleyball | Handball | Racketlon | Triathlon | Basketball | Gewichtheben

Vergangenen Samstag fanden sich 35 Athletinnen und Athleten im Amtshaus in Harland bei der ASKÖ Landesmeisterschaft 2019 ein. Sieben Sportlerinnen und Sportler davon stammten aus der SVS-Schmiede, die auch gleich zwei Titel mit nach Hause nehmen konnten. Nina Wodak und Tobias Schrall sicherten sich in ihrer jeweiligen Gewichtsklasse Platz 1.

Elf Damen gingen in der ersten Gruppe an den Start. Mit einer Zweikampfleistung von 85kg in ihrer Gewichtsklasse ließ Nina Wodak alle hinter sich.

Im Anschluss gingen die Herren an die Langhantelstange und auch hier gab es für die SVS allen Grund zu feiern: In der U17 holte sich Tobias Schrall den Titel.

Ebenfalls für die SVS am Start waren: Hubert Lackner, Franz Graf, Thomas Fischer, Christoph Najemnik und Matthias Najemnik.

Christoph Najemnik Hubert Lackner Thomas Fischer Tobias Schrall

Auf den Fotos v.l.n.r.: Startfoto: Nina Wodak, darunter: Christoph Najemnik, Hubert Lackner, Thomas Fischer, Tobias Schrall

Herzlichen Dank unseren Sponsoren
  • eisner1
  • omv
  • sw1
  • vie

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.