Sensationeller Ligastart des SVS-Cachibol Teams

42:30 setzte sich das SVS-Cachibol Team vergangenen Samstag gegen Kritzendorf durch. So klar das Ergebnis klingt, so hart war es auch erarbeitet. Speziell dank der taktischen Finessen von Trainerin Ella Raiber fiel der Sieg am Ende deutlich aus.

 Auch wenn der Gesamtpunktestand von 42 zu 30 Punkten klar für das SVS-Team spricht, war jeder Punkt hart erarbeitet. Die größte Gegenwehr kam gleich zu Beginn des zweiten Satzes. Hier konnte sich Kritzendorf innerhalb weniger Minuten einen Vorsprung herausspielen.

 Doch Trainerin Ella Raiber hatte eine Antwort parat: nach taktischen Veränderungen erspielte man zunächst den Ausgleich, je länger das Match ging, umso klarer setzte sich schließlich das SVS-Team ab. Am Ende stand somit ein mehr als verdienter 42:30-Sieg zu Buche. „Mit sehr viel Kampfgeist und einem starken Teamgefüge konnten wir das erste Ligaspiel für uns entscheiden“, schloss Teamkapitänin Michaela Hofmann

  • Vie
  • Sw1
  • Respekt Und Sicherheit
  • Eisner1
  • Omv

Impressum

Sport-Vereinigung Schwechat
Franz Schuster Straße 1-3
2320 Schwechat-Rannersdorf
Tel: +43 1 707 23 92
E-Mail: office@svschwechat.at 

Bürozeiten:
Mo bis Do: 08.00 – 14.30 Uhr
Fr: 08.00 – 12.00 Uhr

Was ist die SVS?

Eine ideale Kombination, wie sie kaum in Österreich sonst existiert. Wer dem Verein gratuliert, dankt in hohem Maße der Stadt, die so hervorragende Bedingungen für den Sport geschaffen hat. Dank dieser Zusammenarbeit ist Schwechat heute die sportlichste Sportstadt Österreichs.

 

Rechtliche Informationen

© 2018 Copyright - Sport-Vereinigung Schwechat

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.