logo

Fußball | Schwimmen| Tischtennis | Volleyball | Radball | Bogenschießen | Jiu Jitsu | Geräteturnen Mädchen | Leichtathletik | Beachvolleyball | Handball | Racketlon | Triathlon | Basketball | Gewichtheben

Im letzten Ligaspiel der Liga Süd musste sich die SVS Cachibol bei ASKÖ Hirm knapp mit 1:2 geschlagen geben. Am 17. Juni geht es in die Finalrunde in Wien.

Schlachtenbummler auf beiden Seiten sorgten im vierten Spiel der Liga Süd für eine eindrucksvolle Kulisse und Stimmung. Das Spiel zwischen der SVS und Hrim ging über die volle Distanz. Erst im entscheidenden dritten Satz setzten sich die Gastgeberinnen mit 16:14 durch. 

"Die Hirmerinnen kamen mit einigen Schlachtenbummlern und auch wir wurden von Fans mit lauten Sprechchören angefeuert. Das Niveau der Teams war top", so Moser.

Am 17. Juni geht es nun in die Finalrunde, gespielt wird in Wien.

Herzlichen Dank unseren Sponsoren
  • eisner1
  • omv
  • sw1
  • vie

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.