logo

Für das BG/BRG Schwechat liefen die Schwechater Stadtmeisterschaften im Tischtennis am 10. März mehr als perfekt. Sowohl bei der U13 als auch bei der U15 sicherte man sich den Titel. Dabei standen sich im Finale die jeweiligen Schulkollegen gegenüber. Bronze ging in beiden Altersklassen an die NMS Frauenfeld. Dahinter platzierten sich die Teams der Sport und Sprach NMS Schwechat.

Platz 1 in der Kategorie U13 ging an Rudolf Gabalec, Tobias Schmidt und Georg Teizer. In der U15 holten sich Michael Berger, Niklas Kolowrat und Oliver Kratz den Titel. Silber ging jeweils an ihre Schulkollegen, Bronze holten sich die Schüler der NMS Frauenfeld in beiden Altersklassen. 

Dahinter platzierten sich die Teams der Sport und Sprach NMS Schwechat.

Leo Hudec, im Namen der Stadtgemeinde und Direktor Heinz Lettner gratulierten den Siegern, sowie allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Link zu den Ergebnissen

 

Herzlichen Dank unseren Sponsoren
  • eisner1
  • omv
  • sw1
  • vie